Sie wollen Karten online kaufen? Besuchen Sie unseren Ticketshop oder den Ticketshop-Thüringen.
Nutzen Sie den Parkplatz am Fischtor. Parken auf dem Theatervorplatz ist nicht gestattet.
Auf unserer Facebook-Seite sind wir immer für euch da. Werde Fan und bleib aktuell informiert.

Drucken

Theater Arnstadt

Veranstaltung 

Titel:
Die Dinge meiner Eltern
Wann:
17.02.2017 19.30 Uhr
Kategorie:
Schauspiel

Beschreibung

Schauspiel von und mit Gilla Cremer
Theater Unikate

Agnes steht im Haus ihrer verstorbenen Eltern, in dem diese 60 Jahre lang gewohnt haben – nun muss es geleert werden. Wo fängt man an? An jedem Gegenstand scheint noch so viel Leben zu hängen. Erinnerungen springen aus Briefen, Schubladen und Schränken. Agnes ist auf die Wucht der Emotionen, die aus der Vergangenheit heranrollen, nicht vorbereitet, muss sich aber mit ihnen auseinandersetzen. Am Ende haben die Dinge ihre Sprache verloren,  es sind einfach nur noch Gegenstände, die im Container vor der Haustür liegen.

In Zusammenarbeit mit den Hamburger Kammerspielen entstand diese beeindruckende Inszenierung. „Zu einem schmerzlich schönen Theaterabend verdichtet die grandiose Gilla Cremer„Die Dinge meiner Eltern“. Bewegend konfrontiert sie uns…mit einem Thema, das man eigentlich lieber verdrängt. Wunderbar ruft Gilla Cremer zwiespältige Gefühle wach. Ein eindringliches Theatererlebnis, das … wohl jeden im Publikum ergreift“ schreibt die Hamburger Morgenpost.
Die Inszenierung erhielt den Theatersonderpreis der Inthega (Interessenverband der Theater mit Gastspielbetrieb)

ABO A / freier Verkauf
17,00 € / 15,00 € / 12,00 €